Vor mehr als 300 Jahren hat der Pädagoge August Hermann Franke dieses Motto herausgegeben. Deswegen sehen wir als Christen in jedem Kind ein Geschenk. Jede Gabe ist Aufgabe – jedes Kind eine Herausforderung, auf die wir uns gerne einlassen. Das christliche Menschenbild motiviert uns für die Pädagogische Arbeit.
In einem umgebauten Wohnhaus mitten in der Fußgängerzone erleben Kinder im überschaubaren Rahmen Geborgenheit und Nähe. Unser Glaube prägt den Alltag durch die Werte des christlichen Menschenbildes. Kinder erleben Respekt und Rücksicht gegen alle Menschen, gleich welcher Herkunft, Sprache oder Religion. Nächstenliebe, Rücksicht, Dankbarkeit, Solidarität und Toleranz und Hoffnung prägen den Alltag der Kinder.

Scroll to Top